Schnuppertag vom 1. September 2018

Am Samstag 1. September 2018 fanden sich über 10 neue Gesichter in der Schwinghalle Kerns ein und wollte zum ersten Mal Sägemehlluft schnuppern. Unser Jungschwingerleiter Ueli Bissig bot ihnen zusammen mit Roman Bucher einen interessanten Einblick in unseren Nationalsport. Unterstützt wurden sie von ein paar kräftigen Jungschwingern. Nach dem Training wurde den hungrigen Schwingern ein feines Zabig serviert.

Fotos: Anita von Rotz

Vorschau Fruttschwinget

Die Schwingersektion Kerns freut sich darauf am nächsten Mittwoch 15. August 2018 die Zuschauer und Schwinger zahlreich auf der Frutt zu empfangen. Das Kombibillett für die Bahnfahrt und den Eintritt kann für 25 CHF in der Talstation Stöckalp gekauft werden. Weitere Infos zum Fest (inkl. Festführer) findet ihr hier.

Nach dem der Wetterbericht anfangs Woche nicht gerade positiv gestimmt hat, wurde er immer besser und momentan verspricht er bestes Schwingfestwetter:

Quelle: https://www.srf.ch/meteo

Momentan sind 133 Schwinger angemeldet. Die Schwingerliste per 14. August 2018 19:00 Uhr kann hier heruntergeladen werden.

Siegerrind CJARA mit Spender Hans Durrer und Züchter Martin Reinhard

Bei zweifelhafter Witterung gibt Telefon 1600 und unsere Webseite am Vorabend Auskunft über die Durchführung. Es gibt kein Verschiebedatum!

Stefan Ettlin gewinnt den Kranz auf der Rigi

Stefan Ettlin krönt eine bisher starke Saison mit dem begehrten Bergkranz.

Am Rigi-Schwinget konnte er sich mit vier gewonnen Gängen und dem hervorragenden vierten Schlussrang den begehrten Kranz aufsetzen lassen.
Dieser Erfolg musste natürlich gefeiert werden und so wurde von der Schwingersektion Kerns ein Einzug im Dorf mit Tricheln organisiert und wir konnten zusammen ein paar gemütlichen Stunden im Turm-Gärtli verbringen. 
Der letzte Kernser Schwinger, der auf der Rigi den Kranz gewinnen konnte, war vermutlich unser verstorbenes Eidgenössisches Ehrenmitglied Edy Reinhard (genaueres liess sich gestern Abend nicht herausfinden). Aber auch der letzte Gewinn eines Bergkranzes liegt schon über 20 Jahre zurück.

Ein herzliches Dankeschön gilt dem Turm-Wirt Daniel von Rotz der für unsere Feier spontan den freien Sonntag Abend geopfert hat! 

Rangliste und Statistik

Einweihung Aussenschwingplatz

Der Vorstand lud anlässlich des Abschlusstrainings der Jungschwinger vor den Sommerferien zu einer kleinen Aufrichtfeier für den neuen Aussenschwingplatz ein.

Als Dank für die Unterstützung und die gute Zusammenarbeit bei der Realisierung des Aussenschwingplatzes wurden der Vorstand des FC Kerns, die Verantwortlichen der Teilsame Dorf, der Korporation Kerns, der Gemeinde Kerns und die Ehrenmitglieder zum Besuch eines Trainings mit anschliessendem gemütlichen Beisammensein eingeladen.

Wie es sich beim Besuch eines „Schwingfestes“ gehört hat der Vorstand eine kleine Festwirtschaft auf die Beine gestellt und die Gäste mit Bratwurst und Bier bewirtet. 

Jeder wurde entsprechend seinen Fähigkeiten eingesetzt: die einen am Grill und die anderen…

Ohne die tatkräftige Mithilfe von Vreni und Anita ging es dann aber doch nicht ganz… Merci!

Den Jungschwingern wurde nach vollbrachter Arbeit noch ein feines Dessert von Migi’s Schoggi Gädäli offeriert. Vielen Dank Brigitte und Dominik!

Hier noch ein paar weitere Impressionen:

Vier Doppelzweige am INST

Am Innerschweizer Nachwuchsschwingertag vom 24. Juni 2018 in Adligenswil gewinnen vier Kernser einen Doppelzweig:

Ettlin Jan, Ettlin Kevin, Ettlin Mario und Ettlin Thomas.

Herzliche Gratulation!

Doppelzweiggewinner vom ONSV

v.l.n.r.: Kathriner Andreas, Ettlin Jan, Ettlin Mario, Barmettler Renato, Ettlin Kevin, Durrer Jonas, Mehr Lars, Hurschler Tobias, Waser Christoph, Gander Benjamin, Ettlin Thomas, Würsch Kevin und Garovi Matteo

Mehr dazu und auch viele Fotos findet ihr auf der Seite vom ONSV.