Letztes Fest von Jost Britschgi

Am 15. August absolvierte Jost Britschgi seinen letzten Wettkampf auf der Melchsee-Frutt. Damit ihm sein Abschied von der Wettkampfbühne nicht zu schwer fällt und es ihm nicht zu langweilig wird, hat im André Sigrist ein kleines Präsent für die ruhigere Zeit mitgebracht und durch eine hübsche Ehrendame überreichen lassen.20120815_jost_4

Britschgi Jost beendet seine Karriere auf der Frutt

Nachdem Jost am Sonntag 12. August noch seinen Bruder Melk im Schlussgang am Schwendi Kaltbad Schwinget besiegt hatte, wir er am 15. August am Frutt-Schwinget seinen letzten Wettkampf bestreiten und die Schwinghosen danach an den berühmten Nagel hängen. Für Nachwuchs hat sein Bruder Melk aber schon gesorgt: er ist in der Nacht auf heute Vater eines Jungen geworden.