Schlussranglisten Jungschwinget

Bei herrlichem Wetter kämpften 182 Nachwuchsathleten aus Bern, Luzern und Unterwalden um die begehrten „Zweigli“. Der grosse Zuschaueraufmarscht setzte unseren bewährten Festwirt gehörig unter Druck, dieser liess sich aber nicht aus der Ruhe bringen.

Bei den Ältesten siegte Fanger Manuel aus Sachseln souverän. In der Kategorie B gewann Egli Adrian, Steinhuserberg, in der Kategorie C Felder Adrian, Ennetmoos und bei den Jüngsten gewann Kiser Dominik, Ramersberg.

Schlussrangliste und Statistik