GV 2013

Die 104. Generalversammlung der Schwingersektion Kerns fand am 5. Januar 2013 im Gasthaus Rose Kerns statt. Die Rose war wiederum bis auf den letzten Platz gefüllt. Die vom Präsident Robert Ettlin souverän geführte Generalversammlung begann mit einem Novum: das Nachtessen wurde dieses Jahr zum ersten Mal vor der Generalversammlung serviert.
Der deshalb im Vorfeld von Beatus von Zuin (Name der Redaktion bekannt) angedrohte Hungerstreik wurde nicht durchgeführt – ja man hat ihn sogar dabei beobachtet, wie er nach dem Essen genüsslich eine Verdauungszigarette vor der Rose rauchte.

Aussichten

Das nächste Jahr wird ganz im Zeichen des Ob- und Nidwaldner Kantonalschwingfestes vom 5. Mai (Verschiebedatum 9. Mai) in Kerns stehen. Wie der OK Präsident Josef Michel bekräftigt, kann solch ein Anlass nur mit der vollen Unterstützung der Sektion durchgeführt werden. Jedes Mitglied der Sektion muss hinter solch einem Anlass stehen und mitarbeiten.
Das Schwingergedächtnis findet am Sonntag 13. Januar 2013 um 10:00 Uhr in der Pfarrkirche Kerns statt.

Ehrungen

Von der Versammlung werden Thedy Waser als neues Freimitglied und Willi Röthlin als Schwingervater mit grossem Applaus gewählt.

gv_2013_roehtlin_willi gv_2013_waser_thedy
Schwingervater Willi Röthlin Freimitglied Thedy Waser

Weitere Impressionen:

 

Zu Besuch beim Schwingervater

Unser Schwingervater Werner „Geigelein“ von Rotz, Pensionär und Älpler, hat den Vorstand der Schwingersektion Kerns zu sich auf die Alp Hinter Stalden eingeladen. Bei herrlichem Wetter, kurz unterbrochen durch ein heftiges Gewitter, haben wir mit unseren Frauen und Kindern ein paar gemütliche Stunden bei Werni und Trudi verbracht.

Weitere Impressionen findet ihr unter Bilder.